+43 7612 70605

DATENSCHUTZ

Datenschutz Kurzfassung

Allgemeine Hinweise

Wenn Sie diese Website besuchen, erfahren Sie in den folgenden Hinweisen kurz und knapp, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert. Unter personenbezogenen Daten fallen alle Informationen, mit denen Sie als Person identifiziert werden können. Eine detaillierte Ausführung zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die unterhalb dieses Textes aufgeführt ist.

Datenerfassung auf dieser Website

Verantwortlicher für die Datenerfassung auf dieser Website

Der Betreiber dieser Website ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Kontaktdaten des Websitebetreibers finden Sie im Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung.

Wie wir Ihre Daten erfassen

Wir erfassen Ihre Daten auf unterschiedliche Weise. Zum einen erhalten wir Ihre Daten von Ihnen, beispielsweise wenn Sie diese in ein Kontaktformular eingeben. Zum anderen werden automatisch oder mit Ihrer Einwilligung beim Besuch unserer Website durch unsere IT-Systeme Daten erfasst. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten wie beispielsweise Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Zweck der Datenerfassung

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet werden. Dies erfolgt vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen. Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die weiter unten auf dieser Seite aufgeführt ist.

Hosting

Externe Datenverarbeitung und Hosting

Unsere Website wird von einem externen Dienstleister (Hoster) gehostet, welcher die personenbezogenen Daten unserer Besucher auf seinen Servern speichert. Dabei handelt es sich um Daten wie IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden können.

Wir nutzen den Hoster zur Vertragserfüllung gegenüber den Websitebesuchern (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und zur schnellen und sicheren Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster verarbeitet Ihre Daten nur im Rahmen seiner Leistungspflichten und befolgt unsere Weisungen bezüglich der Datenverarbeitung.

Adresse unseres Hosters:

Neue Medien Münnich

Hauptstraße 68 | D-02742 Friedersdorf

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Wir halten uns an die gesetzlichen Datenschutzvorschriften und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend dieser Datenschutzerklärung.

Bei der Nutzung unserer Website werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten wir erheben, wie wir sie nutzen und zu welchem Zweck.

Bitte beachten Sie, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Verantwortlicher:

Manfred Grafinger

Oberweis 407, 4664 Oberweis

m.grafinger@j-altmanninger.at

+43 7612 70605

Speicherdauer

Sofern in dieser Datenschutzerklärung keine spezifische Aufbewahrungsdauer genannt wird, bleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck der Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie einen begründeten Antrag auf Löschung stellen oder Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, wir haben andere rechtlich zulässige Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, z. B. steuerliche oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen. In letzterem Fall erfolgt die Löschung nach Ablauf dieser Gründe.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung.

Recht auf Widerspruch gegen die Datenerhebung in bestimmten Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, einschließlich des Profilings. Sie können der jeweiligen Rechtsgrundlage, auf der die Verarbeitung beruht, in dieser Datenschutzerklärung entnehmen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einzulegen, einschließlich des Profilings, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO haben Betroffene das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes Beschwerde einzureichen. Dieses Recht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Das Recht auf Datenübertragbarkeit ermöglicht es Ihnen, Daten, die wir automatisiert auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags verarbeiten, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format an sich oder an einen Dritten aushändigen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen nur dann möglich ist, wenn es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir auf dieser Seite eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Dadurch werden vertrauliche Inhalte, wie Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, geschützt und können nicht von Dritten mitgelesen werden. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, einschließlich deren Herkunft, Empfänger und Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben auch das Recht, unrichtige oder unvollständige Daten berichtigen oder löschen zu lassen. Wenn Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bedeutet, dass Sie das Recht haben, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gilt in den folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir Zeit, um dies zu überprüfen. Während dieser Überprüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig war oder ist, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch für die Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie gemäß Artikel 21 Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Widerspruch eingelegt haben, müssen wir eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vornehmen. Solange noch nicht geklärt ist, wer überwiegt, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
 

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – abgesehen von ihrer Speicherung – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Datenerfassung auf der Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und keinen Schaden anrichten. Es gibt sowohl „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihrer Sitzung automatisch gelöscht werden, als auch „permanente Cookies“, die auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt. Gelegentlich können auch „Third-Party-Cookies“ auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten. Diese dienen dazu, bestimmte Dienstleistungen des Drittunternehmens zu nutzen.

Cookies erfüllen verschiedene Funktionen. Einige sind technisch notwendig, um bestimmte Funktionen der Website zu ermöglichen, während andere dazu dienen, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Notwendige Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Funktionalität unserer Website bei Deaktivierung von Cookies eingeschränkt sein kann.

Sofern Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und gegebenenfalls um Ihre Einwilligung bitten.

Kontaktformular:

Wenn Sie uns über das Kontaktformular Anfragen senden, speichern wir Ihre Angaben aus dem Anfrageformular zusammen mit den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und eventuelle Nachfragen zu beantworten. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn Ihre Anfrage im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags steht oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung von Anfragen, die an uns gerichtet sind (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), sofern diese angefordert wurde.

Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten werden bei uns gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung entfällt (z.B. nach Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage). Gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben davon unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Fax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren, speichern und verarbeiten wir Ihre Anfrage zusammen mit allen daraus resultierenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage), um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn Ihre Anfrage im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags steht oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung von Anfragen, die an uns gerichtet sind (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), sofern diese angefordert wurde.

Ihre an uns übermittelten Daten im Rahmen von Kontaktanfragen werden bei uns gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung entfällt (z.B. nach Abschluss der Bearbeitung Ihres Anliegens). Gesetzliche Bestimmungen, insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen, bleiben davon unberührt.

Plugins und Tools

Google Web Fonts (lokales Hosting)

Für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten verwendet diese Webseite Web Fonts von Google, die lokal installiert sind. Es erfolgt keine Verbindung zu Servern von Google.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq sowie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

ManageWP

Um unsere Webseite und deren Daten zu schützen und zu sichern, nutzen wir die Dienste von ManageWP, einem Anbieter, der von GoDaddy.com LLC mit Sitz in Scottsdale, AZ 85260, United States of America und von GoDaddy.com WP Europe mit Sitz in Belgrad, Serbien, betrieben wird. Der Service sichert unsere Daten auf Servern im europäischen Wirtschaftsraum, um einen reibungslosen Betrieb unserer Online-Dienste sicherzustellen. Mithilfe von ManageWP können wir unsere Seiten auf Ausfälle, Angriffsversuche von Außen und auf Performance überwachen und die Anzahl der Seitenaufrufe zählen. Wir haben dabei keinen Zugriff auf IP-Adressen oder personenbezogene Daten. ManageWP erkennt die Vorgaben der DSGVO an. Weitere Informationen zum Datenschutz bei ManageWP finden Sie unter https://managewp.com/privacy und in der Stellungnahme von ManageWP zur DS-GVO unter https://managewp.com/blog/managewp-and-gdpr-compliance.

Elementor Pro

Zur technischen Realisierung der Website nutzen wir Elementor Pro, eine Software der Elementor Ltd., Rehov Tuval 40, 5252247 Ramat Gan, Israel. Die Software speichert zur Bereitstellung von Funktionen des Popup-Management Daten des Besuchers im lokalen Speicher des Webbrowsers (local storage und session storage), um Popups auslösen zu können.

Rechtsgrundlage ist §25 Abs. 2 Punkt 2 des Gesetzes zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien (TTDSG) in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Real Cookie Banner

Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien (Tracking-Pixel, Web-Beacons etc.) und diesbezüglicher Einwilligungen setzen wir das Consent Tool „Real Cookie Banner“ ein. Details zur Funktionsweise von „Real Cookie Banner“ findest du unter:

https://devowl.io/de/rcb/datenverarbeitung

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien und der diesbezüglichen Einwilligungen.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder vertraglich vorgeschrieben noch für den Abschluss eines Vertrages notwendig. Du bist nicht verpflichtet die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn du die personenbezogenen Daten nicht bereitstellst, können wir deine Einwilligungen nicht verwalten.

Texte urheberrechtlich geschützt.

ACHTUNG! Wir öffnen an folgenden Samstagen für Sie!

Da die Wintersaison vor der Tür steht, öffnen auch wir die Türen für Sie! An diesen Samstagen öffnen wir von 8:00 bis 12:00 Uhr unsere Pforten für Sie. (bis auf Wiederruf)

14.10.2023
21.10.2023
28.10.2023
04.11.2023
11.11.2023

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
8:00 – 12:00
13:00 – 17:00

Sehr geehrter Kunde!
Am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2024 haben wir ab 12:00 Uhr geschlossen.